Referenzen

In meiner langen Unterrichts- und Leitungstätigkeit an der Musikschule habe ich viele Projekte realisiert und sehr viel Erfahrung gesammelt. Klicken Sie auf eines der Themen für detailliertere Informationen:

Unterrichtstätigkeit

Leitungstätigkeit

Mitarbeiterbeurteilung

Jurytätigkeit

 

Unterichtstätigkeit

In meiner Tätigkeit als Gitarrenlehrerin habe ich verschiedene Projekte realisiert und mir einen breit gefächerten Erfahrungsschatz angeeignet.

Projekte im Unterricht

  • Verschiedene Pilotprojekte: Gitarrenfrühschulung mit Gruppen von Kindergärtnern
  • Ensembleunterricht
  • Probenwochenenden und Gitarrenlager mit den Ensembles
  • Leitung eines Elternensembles
  • Familienmusizierwochenenden
  • Teilnahme von Schüler/innen am Schweizerischen Musikwettbewerb, am Zürcher Musikwettbewerb und am EGTA-Wettbewerb, verschiedene 1. und 2. Preise in den Disziplinen Solo, Duo und Ensemble

In meiner Tätigkeit als Lehrerin für Eltern-Kind-Singen habe ich Erfahrung in der Frühförderung und in der Erwachsenenbildung gewonnen. Neben einem grossen Liedrepertoire für diese Stufe habe ich mich in die Entwicklungspsychologie des Kleinkindes eingearbeitet.

nach oben

 

Leitungstätigkeit

In meiner langjährigen Tätigkeit als Fachgebietsleiterin und in der jetzigen Tätigkeit als Schulleiterin habe ich verschiedene Projekte realisiert, hier ein paar der grösseren Projekte:

Projekte als Fachgebietsleiterin Gitarre

  • Aufbau eines flächendeckenden Angebots Gitarrenensemble an der JSZ
  • Gesamtleitung der Gitarrenlager der Fachschaft Gitarre der JSZ
  • Ausarbeitung eines Konzepts Ensemblespiel mit Gitarren an der JSZ inkl. gesammelte Arrangements der Fachschaft

Projekte als Schulleiterin

  • Einführung der Begabtenförderung an der JSZ und Leitung der Kommission Begabtenförderung
  • Ausarbeitung eines Konzepts Frühinstrumentalunterricht
  • CD Produktionen „Es klingt und singt vom Waidberg“ und „Junge Talente stellen sich vor“
  • 2010/2013 Musiktage an MKZ Waidberg
  • 2012/2013 Erstellen eines Lehrplans für Eltern-Kind-Singen / Musizieren

nach oben

 

Mitarbeiterbeurteilung

Als Musikschulleiterin führte ich pro Jahr mit gut 20 Musiklehrpersonen eine Mitarbeiterbeurteilung (MAB) durch. Die MAB an MKZ (Musikschule Konservatorium Zürich) orientiert sich an derjenigen der Volksschule des Kantons Zürich.

Sie beinhaltet eine Informationsveranstaltung, ein persönliches Vereinbarungsgespräch, zwei Besuche von mindestens je zwei Lektionen, einen Beurteilungsbericht und ein Schlussgespräch mit Zielvereinbarung. Das ganze Verfahren wird mit einer externen Fachperson und der Musikschulleitung durchgeführt.

Zudem führte ich pro Jahr mit rund 30 Musiklehrpersonen Mitarbeitergespräche (MAG). Diese sind im Ablauf ebenfalls diejenigen der Volksschule angepasst.

nach oben

 

Jurytätigkeit

In meinen Leitungstätigkeiten konnte ich viel Erfahrung sammeln in der Evaluation von Musiklehrpersonen. Zudem wirkte ich jahrelang an den Stufentest als Fachexpertin mit.

Ich war als Mitglied der Kommission Begabtenförderung bei der Auswahl der Kandidatinnen und Kandidaten des Förderprogramms dabei und wurde im Jahr 2011 als Jurymitglied an den Gitarrrenwettbewerb nach Bern eingeladen.

Jurytätigkeiten:

  • Mitglied der Kommission Auswahl neue Lehrpersonen
  • Stufentest Gitarre Zürich
  • Stufentest Gitarre St. Gallen
  • 2011 Jury EGTA-Wettbewerb in Bern
  • 2013 Jury Landeswettbewerb Vorarlberg
  • 2013 Jury Begabtenförderung Regionale Musikschule Dübendorf und Musikschule Zürcher Oberland

nach oben

Comments are closed.